Stadt Staufenberg

Navigation überspringen

Sie befinden sich: Startseite & Aktuelles | E-Ladesäule in der Vitalen Mitte  

E-Ladesäule in der Vitalen Mitte



Die Idee, ein Fahrzeug mit einem Elektromotor anzutreiben, ist nicht neu. Bereits Ende des 19. Jahrhundert wurde Elektroautos eine große Zukunft vorhergesagt. Es kam jedoch anders: Die Elektromobilität erlebte um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert nur eine kurze Blütezeit. Nach 1912 nahm die Produktion von Elektrofahrzeugen rapide ab. Die E-Autos waren zwar nie ganz weg, aber auf breiter Front setzte sich letztendlich der Verbrennungsmotor als Hauptantrieb für Automobile durch.

Elektromobilität ist nun wieder ein aktuelles Thema und hoffentlich der Schlüssel für die Umgestaltung und Veränderung hin zu einer umweltschonenden und nachhaltigen Verkehrsinfrastruktur.

Die Stadt Staufenberg bietet ab sofort und in Kooperation mit der Firma charge & win – service UG (haftungsbeschränkt) eine E-Ladesäule in der Porstendorfer Straße an, um einen Teil dazu beizutragen, die Entwicklung der Elektromibilität voranzutreiben. Nicht zuletzt, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Aber wie können Sie Ihr eMobil laden?

Im Rathaus der Stadt Staufenberg erhalten Sie eine Ladekarte für unsere E-Ladesäule. Der zu ladende Strom wird zunächst kostenlos dem Empfänger zur Verfügung gestellt. Die Stromabnahme wird demnächst aber kostenpflichtig sein.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter 06406/809-0 oder .

 

Magistrat der Stadt Staufenberg
Peter Gefeller, Bürgermeister





 


nach oben  nach oben
Stadt Staufenberg | Tarjanplatz 1 | 35460 Staufenberg | Tel.: 0 64 06 / 809 - 0 | E-Mail: Kontakt & Impressum | Datenschutz