Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:

Kurzumfrage zur aktuellen Situation von Staufenberger Familien im Hinblick auf die Ferienspiele 2020


Liebe Eltern,

wir möchten eine Kurzumfrage zur aktuellen Situation von Staufenberger Familien durchführen und bitten Sie um Teilnahme.

Die Erkenntnisse sollen zur besseren Planbarkeit der Ferienspiele dienen und auch den Bedarf nach Betreuungsangeboten ermitteln.

Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben, die Angaben lassen keinen Rückschluss darauf zu, wer die Eingaben gemacht hat - die Umfrage ist anonym.

Daten eingeben
Daten kontrollieren
Bestätigung


Bitte wählen Sie die Option/en aus, die auf Sie am ehesten zutrifft/ zutreffen:

Für uns stellen Angebote der Ferienspiele eine wichtige Betreuungsmöglichkeit in den Ferien dar (Mehrfachangaben sind möglich)

In manchen Kommunen des Landkreises ist die Anmeldephase für die Ferienspiele bereits angelaufen. Bisher sind deutlich weniger Anmeldungen eingegangen, als dies zum vergleichbaren Zeitpunkt in den letzten Jahren der Fall war. Würden Sie nach aktuellem Stand ihr Kind für Angebote der Ferienspiele anmelden?

Die Einschränkungen der sozialen Kontakte (keine Schule, kein Vereinsangebot, Kontaktbeschränkung) und die Belastung durch Homeschooling und ggf. Homeoffice führen in unserer Familie zu erhöhtem Stress/ Spannungen



Das Kinder- und Jugendbüro arbeitet grundsätzlich ausgehend von den Interessen und Bedarfen der Staufenberger Kinder und Jugendlichen. Kinder und Jugendliche können jederzeit mit ihrer Idee, ihrem Thema, ihrem Vorhaben im KJB in der Stadthalle oder (nach der Wiedereröffnung) im Juz Mitte vorbeikommen und die MitarbeiterInnen ansprechen.

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung